Alexandra Parr

ALEXANDRA PARR

Rechtsanwältin
Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz
PARTNER

Kontakt

Maximiliansplatz 14
80333 München
Telefon +49 89 24 24 170
a.parr@bettenpat.com

PROFIL | Alexandra Parr ist seit Beginn ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin im Jahre 2000 ausschließlich im Bereich gewerblicher Rechtsschutz tätig. Sie betreut vorwiegend Mandanten aus dem Modesektor, der Konsumgüterindustrie und aus der Reisebranche. Die ersten sechs Jahre als Rechtsanwältin war sie in einer renommierten Prozesskanzlei in Frankfurt am Main im Bereich gewerblicher Rechtsschutz tätig, wo sie vor allem im Bereich Produktpiraterie für namhafte italienische Konsumgüterhersteller Prozesse vor den ordentlichen Gerichten führte und Grenzbeschlagnahmeprozesse begleitete. Im Rahmen einer Kooperation war Frau Parr im Jahre 2001 als Anwältin bei Radon & Ishizumi in New York tätig. Seit 2006 berät sie Mandanten aufgrund ihrer Prozesserfahrung zudem auch umfassend in puncto Anmeldestrategie zur Durchsetzbarkeit der Schutzrechte im Prozess. Sie betreut mehrere internationale Schutzrechtsportfolios sowohl in Fragen der Verwaltung der Marken und Designs als auch in Bezug auf deren Durchsetzung. Sie verfügt über ein internationales Netz an renommierten Kollegen in allen Teilen der Welt, um so eine Durchsetzung der Rechte auch außerhalb Deutschlands zu gewährleisten. Darüber hinaus ist Frau Parr auf das Wettbewerbs- und Designrecht spezialisiert. Hier berät sie Mandanten unter anderem bei Fragen der Produktgestaltung vor Markteinführung im Hinblick auf mögliche Verletzungen. Zudem begleitet sie die Mandanten auch in diesen Rechtsgebieten bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche vor Gericht in ganz Deutschland.

ARBEITSGEBIETE | Prozessführung vor allen deutschen Gerichten und dem Europäischen Gerichtshof im gesamten Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes insbesondere in den Bereichen Markenrecht, Produktpiraterie, Wettbewerbsrecht, Designrecht und Urheberrecht; Grenzbeschlagnahme; Ausarbeiten von Markenstrategien; Lizenzverträge; Arbeitnehmererfinderrecht

PUBLIKATIONEN | Mitautorin: Hoffmann/Kleespies, Formular-Kommentar Markenrecht (Heymanns Verlag), 2. Aufl. 2010; Das neue europäische Grenzbeschlagnahmeverfahren, Mitt. 2006, S. 261 ff.

AUSBILDUNG | Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, 2009
zugelassen als Rechtsanwältin seit 2000
Referendariat beim LG und OLG Frankfurt am Main, 2. Staatsexamen 1999
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Frankfurt, 1. Staatsexamen 1995

SPRACHEN | Deutsch / Englisch